Kategorie: Rassen

none

Einen American Hairless Terrier auswählen
Einen American Hairless Terrier auswählen

Ein direkter Nachkomme des Rat Terrier, der American Hairless Terrier (oder AHT, wie es allgemein abgekürzt wird), ist ein kluger und lebhafter Begleiter. Die Rasse wurde vor kurzem vom United Kennel Club im Jahr 2004 als separate Terrier-Rasse anerkannt. Geschichte und Herkunft des American Hairless Terrier Obwohl der AHT vom Rat Terrier abstammt, wird die Herkunft beider Rassen dem Feist zugeschrieben, einer Art Europäer Terrier-Mix.

Einen unbekümmerten Königcharles Spaniel wählen
Einen unbekümmerten Königcharles Spaniel wählen

Der Cavalier King Charles Spaniel ist ein süßer und liebevoller Hund, der sich verwöhnen lässt. Traditionell ein Liebling der Aristokratie, wurde das Bild dieses Hundes seit dem 15. Jahrhundert in Wandteppichen und Porträts gesehen. Geschichte und Herkunft Spanielartige Hunde gehören seit Jahrhunderten zu unserem Leben.

Wahl eines Lagotto Romagnolo
Wahl eines Lagotto Romagnolo

Der Lagotto Romagnolo stammt aus Italien und sein Name bedeutet „Seehund aus der Romagna“. Diese alten, lockigen Hunde haben in ihrem Heimatland hauptsächlich als Schießhunde und Wasserauffrischer gedient, obwohl sie in jüngerer Zeit auch zur Suche verwendet werden Trüffel. Interessanterweise ist der Lagotto Romagnolo die einzige anerkannte Trüffelrasse!

Auswählen eines amerikanischen Miniaturschäferhunds - Amerikanischer Miniaturschäferhund Breed Profile
Auswählen eines amerikanischen Miniaturschäferhunds - Amerikanischer Miniaturschäferhund Breed Profile

Diese Rasse, die vom australischen Schäferhund abstammt, hat Namensänderungen vom „Miniatur-Australischen Schäferhund“ zum „Nordamerikanischen Schäferhund“ erfahren und sich schließlich auf den Namen festgelegt, unter dem die Rasse heute bekannt ist. Geschichte und Herkunft des amerikanischen Miniaturhirten Der amerikanische Miniaturhirte stammt ursprünglich aus den Vereinigten Staaten, wie der Name vermuten lässt.

So wählen Sie Zierfische für Ihr Aquarium aus
So wählen Sie Zierfische für Ihr Aquarium aus

Süßwasserfische sind für die meisten Menschen die Aquarienfische der Wahl. Salzwasser- oder Meerestiere machen weniger als 10 Prozent des Umsatzes mit Heimtierfischen aus und sind im Allgemeinen teurer in der Haltung und weniger robust. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, ein grundlegendes Süßwasseraquarium zusammenzustellen. Fische für Gemeinschaftsaquarien Gemeinschaftsaquarien beherbergen zwischen drei und dreißig nicht aggressive Fische in einem Becken von 20 bis 50 Gallonen und mehr.

Auswahl eines Berger Picard - Berger Picard Rasseprofils
Auswahl eines Berger Picard - Berger Picard Rasseprofils

Der Berger Picard (ausgesprochen "Bare-ZHAY Pee-CARR"), oder Picardy Shepherd, stammt aus Frankreich und ist eine Hirtenrasse. Sie waren nach beiden Weltkriegen fast ausgestorben und wurden viele Jahre später in dem Film „Wegen Winn-Dixie“ aus dem Jahr 2005 vorgestellt. Obwohl ihre Zahl gestiegen ist, sind sie bis heute eine seltene Rasse.

Auswahl eines Coton de Tulear - Coton de Tulear Rasseprofils
Auswahl eines Coton de Tulear - Coton de Tulear Rasseprofils

Der Coton de Tulear ist der Nationalhund der Insel und wurde nach seinem baumwollweichen Fell und seiner Herkunftsstadt (Tulear, Madagaskar) benannt. Die Rasse ist eng verwandt mit anderen kleinen Hunderassen wie dem Malteser und dem Bichon Frise. Der Coton de Tulear wird als "Coton" bezeichnet. Geschichte und Herkunft des Coton de Tulear Der Coton de Tulear hat eine farbenfrohe Geschichte mit Piraten, Schiffswracks und Königen.

Einen Drückerfisch auswählen
Einen Drückerfisch auswählen

Wenn Sie einen gemächlichen Tauchgang entlang eines Riffs unternehmen, können Sie sich einen neugierigen Begleiter zulegen, der vorsichtig außerhalb Ihrer Reichweite schwimmt, sich aber lange Zeit bei Ihnen aufhält - insbesondere in entlegeneren Riffen. Dies ist ein häufiges Verhalten unter den kühnen und schönen Drückerfischen. Diese Fische sind sehr mutig, sehr neugierig, sehr aggressiv und lebhaft.

Fische für Ihr Salzwasseraquarium auswählen
Fische für Ihr Salzwasseraquarium auswählen

Fische sind großartige Haustiere, und obwohl sie den Ruf haben, schwieriger zu pflegen, haben Salzwasserfische brillante Farben und ein exotisches Aussehen. Und nicht alle Fische, die im Laden erhältlich sind, sollen tatsächlich in Gefangenschaft gehalten werden. Informieren Sie sich vor dem Kauf über alles, was Sie für die Auswahl des Fisches für Ihren Salzwassertank tun können.

Border Collie auswählen
Border Collie auswählen

Border Collies beherrschen mit ihrer Intelligenz und ihrem Eifer seit vielen Jahren die Welt des wettbewerbsorientierten Hundesports, insbesondere im Obedience-Ring. Der aus England und Schottland stammende Border Collie wurde in Australien als arbeitender Schäferhund immer beliebter. Geschichte und Herkunft Lange bevor Großbritannien industrialisiert wurde, waren die britischen Inseln auf Wolle von Schafen angewiesen, um die Wirtschaft aufrechtzuerhalten.

Top 20 Salzwasserfische
Top 20 Salzwasserfische

Dank der fortschreitenden Ausrüstung können Salzwasseraquarium-Enthusiasten jetzt eine größere Vielfalt an Fischen als je zuvor halten. Hier ist eine Liste von 20 der beliebtesten Salzwasserfische, die von Hobbyisten gehalten werden. Einige sind einfach und für Anfänger zu empfehlen. andere sollten erfahrenen Personen vorbehalten sein. Die angegebene Lebenserwartung ist die übliche Lebensdauer dieser Fische in Gefangenschaft.

Eine Manx wählen
Eine Manx wählen

Für manche Leute fehlt einer Katze ohne eleganten und ausdrucksstarken Schwanz, der vor Wut wütet, vor Angst krault und selbstbewusst in die Höhe geht, ein unverzichtbarer Teil ihres Charakters. Manx-Liebhaber sind jedoch nicht dieser Meinung und die begeisterten Züchter dieser Rasse behaupten, dass die Manx so viel Katzencharakter hat wie jede Schwanzkatze und vielleicht noch mehr.

Englische Bulldoggen - Wahl einer englischen Bulldogge
Englische Bulldoggen - Wahl einer englischen Bulldogge

Die englische Bulldogge, deren Wurzeln tief in britischem Boden verwurzelt sind, ist eine hartnäckige und dennoch relativ gelehrige Rasse, die seit dem späten 19. Jahrhundert recht beliebt ist. Die Bulldogge wurde ursprünglich aus Gründen der Wildheit und des Mutes gezüchtet und ist nun ein engagiertes und süßes Mitglied der nicht-sportlichen Gruppe von Hunden. Geschichte & Herkunft Die englische Bulldogge ist das Symbol für Hartnäckigkeit und hartnäckige Entschlossenheit.

Einen Gourami wählen
Einen Gourami wählen

Gouramis kommen dem perfekten Aquarienfisch sehr nahe. Diese farbenfrohe, aktive, elegante, temperamentvolle, pflegeleichte, schön anzuschauende und sogar einfach zu züchtende Gruppe von Fischen sollte auf der Liste der ersten Aquarienfische ganz oben stehen. Was diese Ureinwohner von Süßwasserteichen, Bächen und Reisfeldern Asiens und Afrikas so gut für das Aquarienleben geeignet macht, ist ihre Toleranz gegenüber den unterschiedlichsten Bedingungen.

Was es kostet, Fisch zu besitzen
Was es kostet, Fisch zu besitzen

Penlights, die als Schraubenschlüssel dienen, das neueste Büffelfleisch- und Schokoladencremetorten-Diätbuch - fragen Sie sich jemals, warum all diese fragwürdigen Gegenstände in der Kasse zusammengefasst sind? Die Antwort ist ziemlich einfach: Alle fallen unter die Überschrift „Impulskauf“ - Dinge, die wir spontan kaufen, ohne dass wir uns die Zeit nehmen, ihre Nützlichkeit in Betracht zu ziehen.

So wählen Sie den richtigen Fisch für Ihr Aquarium
So wählen Sie den richtigen Fisch für Ihr Aquarium

Die Art, Anzahl, das Geschlecht und die Größe der Heimtierfische, die Sie für Ihr Aquarium oder Ihren Teich auswählen, gehören zu den wichtigsten Entscheidungen, die Sie als Fischbesitzer treffen. Wenn Sie sich ein Bild von Ihren Erwartungen und Ressourcen machen und den Rat eines sachkundigen und hilfsbereiten Tierhändlers einholen, können Sie die Auswahl von Heimtierfischen auf einfache, produktive und lohnende Weise vereinfachen.

Top 20 Süßwasserfische
Top 20 Süßwasserfische

Wenn Sie daran interessiert sind, ein Aquarium zu eröffnen oder ein altes zu erweitern, kann die Auswahl an Fischen überwältigend sein. In diesem Leitfaden werden die 20 beliebtesten Süßwasserfische vorgestellt. Die angegebene Lebenserwartung ist die übliche Lebensdauer dieser Fische in Gefangenschaft. Mit Sorgfalt und Sorgfalt kann die Lebenserwartung Ihrer Fische erheblich verlängert werden.

Einen Kofferfisch auswählen
Einen Kofferfisch auswählen

Für einen so kleinen Fisch ist der Kofferfisch (Ostracion spp.) Sicherlich ein interessanter Charakter. Es ist ungewöhnlich gebaut, farbenfroh, giftig und kann wie kleine Wasserhubschrauber im Wasser schweben. Einheimische im Indopazifik, Kofferfische, Kofferfische und Kuhfische sind verwandte Arten, die zur Familie der Ostraciidae gehören.

Einen Kardinalfisch auswählen
Einen Kardinalfisch auswählen

Kardinalfische sind in den tropischen Meeren der Welt weit verbreitet, vor allem entlang von Riffen, aber auch in Gezeitentümpeln und Mangrovensümpfen. Sie gehören zur Familie der Apogonidae und sind kleine Raubfische mit verschiedenen Rottönen, Gelbtönen oder Brauntönen. Viele Arten haben ausgeprägte Streifen und Flecken, und keine wächst mehr als fünf Zoll in der Länge.

Chow Chow auswählen
Chow Chow auswählen

Das Chow-Chow ist ein mittelgroßer Hund mit einer uralten Abstammung. Heute ist die Rasse als populärer amerikanischer Hund fest etabliert. Die aus China stammenden Chow-Chows sind bekannt für ihr flauschiges Aussehen, ihre schwarze Zunge und ihr faltiges Gesicht. Obwohl sie sich sehr ihrer Familie verschrieben haben, sind Chows Fremden gegenüber nicht besonders freundlich.