Kategorie: Erste Hilfe für Katzen

none

Ist Händedesinfektionsmittel für Katzen giftig?
Ist Händedesinfektionsmittel für Katzen giftig?

Händedesinfektionsmittel können bei Katzen giftig sein. Händedesinfektionsmittel sind ein Grundnahrungsmittel in Haushalten, Autos, Handtaschen, Büros, Toiletten und sogar beim Betreten von Supermärkten. Diese alkoholbasierten Lösungen eignen sich hervorragend, um Keime in Schach zu halten. Sie können jedoch auch eine Gefahr für Tiere darstellen, die auf sie treffen. Die meisten auf dem Markt befindlichen Händedesinfektionsmittel enthalten neben künstlichen Farb- und Duftstoffen auch Ethanol (eine Art Alkohol, der zur Desinfektion verwendet wird).

Umgang mit Haarballen bei Katzen
Umgang mit Haarballen bei Katzen

Haarballen gehören nicht zu den liebenswerten Eigenschaften langhaariger Katzen, sind aber Teil des Pakets. Wie solltest du mit ihnen umgehen? Hier sind einige Antworten. Haarballen, auch Trichobezoar oder Fellkugeln genannt, entstehen, wenn sich eine Katze mit der Zunge pflegt und das Haar aufnimmt. Dieses Haar kann sich im Verdauungssystem zu einer Matte oder Kugel formen.

Behandlung von Katzenverletzungen - Wann und wie wird Wärme gegen Kälte angewendet?
Behandlung von Katzenverletzungen - Wann und wie wird Wärme gegen Kälte angewendet?

Wenn sich Ihre Katze verletzt, kann es sehr verwirrend sein, zu versuchen, die beste Vorgehensweise zu finden, um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Behandlung für sie durchführen. Die meisten Tierhalter verstehen nicht, wann und wie eine Kältetherapie oder eine Wärmetherapie anzuwenden ist. Wann und wie wenden Sie sie an? Warum? Zu den häufigsten Kundenfragen gehören: Soll ich meine Katze mit einem Eisbeutel versehen?

Häusliche Pflege für die Katze mit Juckreiz oder Kratzern
Häusliche Pflege für die Katze mit Juckreiz oder Kratzern

Juckreiz, auch bekannt als Kratzen oder Pruritus, ist ein häufiges Problem bei Katzen, die in Tierkliniken beobachtet werden. Tatsächlich ist dies einer der häufigsten Gründe, warum Menschen ihre Katze zum Tierarzt bringen. Was ist Juckreiz bei Katzen? Juckreiz ist das unangenehme Gefühl, das das Verlangen nach Reiben oder Kratzen hervorruft.

E-Zigarette Toxizität bei Katzen
E-Zigarette Toxizität bei Katzen

Elektronische Zigaretten (im Allgemeinen als E-Zigarette, persönlicher Verdampfer oder elektronisches Zigaretten- oder Nikotinabgabesystem bezeichnet) werden immer beliebter, was ein erhöhtes Toxizitätsrisiko für Katzen und Hunde darstellt. Was sind E-Zigaretten? Elektronische Zigaretten werden als Nikotinersatzprodukte vermarktet, um das Rauchen traditioneller Zigaretten zu ersetzen.

Häusliche Pflege für die erbrechende Katze
Häusliche Pflege für die erbrechende Katze

Erbrechen ist eines der häufigsten Symptome bei Katzen. Dies kann ein kleines Problem oder ein sehr bedeutendes großes Problem sein. Als Tierhalter wissen Sie möglicherweise nicht, was zu tun ist, wenn dies geschieht. In diesem Artikel wird daher erläutert, was Sie für Ihr Haustier zu Hause tun können. Hier sind einige der häufigsten Fragen, die Tierhalter zum Erbrechen stellen.

Häusliche Pflege für die Katze mit einem Riss
Häusliche Pflege für die Katze mit einem Riss

Eine Verletzung ist eine Wunde, die durch Zerreißen von Körpergewebe entsteht. Die Kanten können je nach Initiierungsfaktor glatt, gezackt oder unregelmäßig sein. Schnittwunden sind ein Grund, warum manche Katzen in tierärztliche Notaufnahmen gehen. Sie können ein geringfügiges Hautproblem oder ein sehr schwerwiegendes schwerwiegendes Problem sein. Abhängig von der zugrunde liegenden Ursache, Tiefe und Kraft des Traumas können darunter liegende Weichteile und Strukturen beschädigt werden.

Permethrin- und Pyrethrintoxizität bei Katzen
Permethrin- und Pyrethrintoxizität bei Katzen

Übersicht über die Katzenpermethrin- und Pyrethrintoxizität Flöhe sind frustrierende und ärgerliche Insekten, die von unseren Haustieren gedeihen, und ihre Beseitigung ist ein wichtiger und manchmal schwieriger Prozess. Glücklicherweise sind viele Produkte erhältlich, um die Flohpopulation in unseren Häusern und bei unseren Haustieren zu verringern. Zu den beliebtesten Produkten gehören Produkte, die in kleinen Röhrchen geliefert werden, die auf den Rücken des Tieres aufgetragen werden.

Häusliche Pflege für die Katze mit Durchfall
Häusliche Pflege für die Katze mit Durchfall

Durchfall ist ein häufiges Problem in Tierkliniken. Tatsächlich ist dies einer der häufigsten Gründe, warum Menschen ihre Katze zum Tierarzt bringen. Was ist Durchfall bei Katzen? Durchfall ist der Akt ungewöhnlich lockerer oder flüssiger Stühle. Dies kann auch mit einer erhöhten Häufigkeit des Stuhlgangs einhergehen.

So entfernen Sie einen Angelhaken bei Ihrer Katze
So entfernen Sie einen Angelhaken bei Ihrer Katze

So entfernen Sie einen Angelhaken in Ihrer Katze Der Frühling wird langsam zum Sommer und bringt längere Tage und warmes Wetter. Während dieser Jahreszeit möchten Sie vielleicht Ihre Angelausrüstung mitnehmen und die Ruhe und den Frieden der nahe gelegenen Seen oder Flüsse genießen. Häufig möchten Sie Ihr Haustier vielleicht mitnehmen, aber leider gehen Angeln und Haustiere nicht immer Hand in Hand.

Vectra 3D-Toxizität bei Katzen
Vectra 3D-Toxizität bei Katzen

Flöhe sind frustrierende und ärgerliche Insekten, die auf unseren Hunden und Katzen gedeihen. Viele Flohprodukte, die für Hunde unbedenklich sind, können für Katzen giftig sein, z. B. Vectra 3D. Die für Katzen giftige Komponente in Vectra 3D ist „Permethrin“. Flöhe loszuwerden ist ein wichtiger und manchmal schwieriger Prozess.

Heimlich für Ihre Katze
Heimlich für Ihre Katze

Viele Menschen verwechseln Atembeschwerden mit Ersticken. Vergewissern Sie sich unbedingt, bevor Sie Erste-Hilfe-Maßnahmen ergreifen, dass Ihr Haustier tatsächlich erstickt. Wenn Ihr Haustier nicht wirklich würgt, kann der Heimlich schwere Verletzungen verursachen. Wenn Sie zusehen, wie Ihr Haustier einen Gegenstand einnimmt und dann eine der folgenden Aktionen ausführt, sollte nur dann das Heimlich-Manöver in Betracht gezogen werden.

Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Katzen (CPR)
Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Katzen (CPR)

So sehr wir versuchen, unsere Haustiere zu schützen, passieren Unfälle. Daher ist es wichtig, so gut wie möglich darauf vorbereitet zu sein. Eine Möglichkeit, sich darauf vorzubereiten, besteht darin, zu wissen, wie man eine Herz-Lungen-Wiederbelebung (CPR) durchführt. Bei der CPR handelt es sich um eine Notfalltechnik, die verwendet wird, um Personen zu helfen, deren Herz und / oder Atmung gestoppt ist. Obwohl etwas modifiziert, können die gleichen Techniken, die für Menschen verwendet werden - Atemrettung und Brustkompression - zur Behandlung eines Tieres in Not verwendet werden.

Die fünf besten Katzentoxine des Jahres 2010
Die fünf besten Katzentoxine des Jahres 2010

Die häufigsten Katzentoxine des Jahres 2010 Es ist keine Überraschung, dass Hunde und Katzen heute bei weitem die häufigsten Haustiere in US-amerikanischen Haushalten sind. Die Katzenpopulation in den USA übersteigt die Zahl der Hunde um mehr als 10 Millionen, was sie zur bevölkerungsreichsten Haustierart macht. Dies ist zu einem großen Teil den Wohnungsbewohnern in städtischen Umgebungen, der einfachen Katzenpflege und den möglicherweise niedrigeren finanziellen Betriebskosten zu verdanken.